Marketinggrundlagen

Kursziele

Die Teilnehmenden kennen die Zusammenhänge des Marketings und können dessen Bedeutung im Unternehmen einschätzen. Sie verstehen die verschiedenen Teile eines Marketingkonzeptes, kennen Marketinginstrumente und können diese situativ anwenden. Die Teilnehmenden sind in der Lage, anhand von eigenen Projekten oder einem fiktiven Beispiel ein Marketingkonzept zu formulieren, zu planen und die Umsetzung zu initiieren.

Kursinhalt

  • Aufgaben und Grundlagen des Marketings
  • Inhalte eines Marketingkonzeptes
  • Güterarten, Marktteilnehmer und Marketinganalyse
  • Marketingstrategien, Marketinginstrumente
  • Marketing Mix/USP
  • Grundlagen der Kommunikation
  • Werbung, Social Media Marketing, Web 2.0
  • Verkauf und Distribution, mehrschichtige Verkaufsmodelle
  • Projektbezogene Gruppenaufgaben, z.B. Erstellung Marktsystem, SWOT-Matrix
Anforderungen Keine
Dauer 3 Tage, 24 Lektionen
Literatur

Buch: Marketingkonzept, Stefan Michel, 5. überarbeitete Auflage 2013, compendio Bildungsmedien, Handouts

Dozenten Remco Kooijmans, diplomierter Marketingleiter